Covid-19 in Südkorea Südkoreas Strategie der radikalen Transparenz

In Südkorea hat sich das Coronavirus schnell ausgebreitet. In dem hochdigitalisierten Land kann jeder die Wege von Covid-19-Patienten nachverfolgen.
Eine Quarantänebeamtin überprüft die Körpertemperatur von Passagieren am Flughafen Incheon

Eine Quarantänebeamtin überprüft die Körpertemperatur von Passagieren am Flughafen Incheon

Park Mi-So/ DPA

Coronaita-Betreiber Kim Hak-joon: "Viele Menschen sind besorgt. Sie versuchen, ruhig zu bleiben, aber sie wollen auch informiert werden"

Coronaita-Betreiber Kim Hak-joon: "Viele Menschen sind besorgt. Sie versuchen, ruhig zu bleiben, aber sie wollen auch informiert werden"

WOOHAE CHO
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
Mehr lesen über