Cyberwar Indien rekrutiert Hacker zur Selbstverteidigung

In Indien rufen Regierungsvertreter überall im Land Virenprogrammierer und Kreditkartentrickser zur Zusammenarbeit auf - ganz ohne Scheu und Berührungsängste. Vorerst geht es nur um die Abwehr feindlicher Hacker-Attacken, vor allem aus China. Bald auch um Angriff?
Hacker (Symbolbild): Indiens Regierung auf der Suche nach freiwilligen Cyberkriegern

Hacker (Symbolbild): Indiens Regierung auf der Suche nach freiwilligen Cyberkriegern

Foto: Corbis