Datenschutz Microsoft muss Daten aus Irland nicht an US-Behörden herausgeben

Seit Monaten wehrt sich Microsoft gegen Forderungen, US-Behörden ohne Weiteres Zugriff auf Kundendaten außerhalb der USA zu gewähren. Ein Vorstoß der Strafverfolger in New York scheiterte nun denkbar knapp.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Microsoft-Logo

Foto: Matthias Balk/ dpa
ANZEIGE
mak/dpa