Datenschutz Schaar hält Arbeitnehmer-Datenbank für verfassungswidrig

Gewerkschaftsbund und Datenschützer kritisieren die zentrale Datenbank der Deutschen Rentenversicherung. In ihr werden ab dem 1. Januar sensible Arbeitnehmerdaten gespeichert - auch, ob jemand an einem Streik teilnimmt. Gewerkschaften prüfen Möglichkeiten, gegen das Gesetz zu klagen.
Datenschutzbeauftragter Schaar: Kritik an Arbeitnehmer-Datenbank

Datenschutzbeauftragter Schaar: Kritik an Arbeitnehmer-Datenbank

Foto: A3116 Tim Brakemeier/ dpa
Mehr lesen über