Reaktionen auf die DSGVO Sorry, meine WhatsApp-Gruppe ist jetzt leider illegal

Ab Freitag kommen die EU-Datenschutzregeln zur Anwendung - und das führt bei manchen Nutzern zu drastischen Reaktionen. Eine Auswahl.
WhatsApp-Logo

WhatsApp-Logo

Foto: Dado Ruvic/ REUTERS

Die neuen Datenschutz-Regeln der EU gelten ab Freitag. Die sogenannte Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt nicht nur bei großen Firmen wie Facebook, Amazon oder Google für Neuerungen in Sachen Datenschutz.

Auch kleinere Anbieter und einzelne Nutzer machen sich nun Gedanken, ob ihre Online-Aktivitäten überhaupt DSGVO-konform sind. Angesichts vieler Unklarheiten in der Verordnung und der grassierenden Angst vor Abmahnanwälten wollen viele offenbar jetzt einfach auf Nummer sicher gehen:

Fotostrecke

Datenschutzgrundverordnung: Reaktionen auf die neuen EU-Regeln

Foto: Instapaper
SPIEGEL ONLINE


gru
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.