Kommentar zur Digitalagenda der Regierung Der WWW-Wunschzettel

Die Regierung will ihre Digitale Agenda vorstellen - im Jahr 2014 wird das auch höchste Zeit. Längst kursieren Entwürfe im Netz. Sie zeigen allerdings keine klare Strategie, sondern eine wolkige Wunschliste.
Internetminister-Trio Sigmar Gabriel , Thomas de Maizière und Alexander Dobrindt: Vieles bleibt vage

Internetminister-Trio Sigmar Gabriel , Thomas de Maizière und Alexander Dobrindt: Vieles bleibt vage

BMI