Proteste in Minneapolis Twitter kennzeichnet Trump-Tweet als gewaltverherrlichend

Per Dekret legt sich Donald Trump gerade mit Social-Media-Firmen wie Twitter und Facebook an - währenddessen twittert er wie üblich weiter. Mit einem Post ging er aus Sicht von Twitter nun zu weit.
Trump und Twitter: Der Streit spitzt sich zu

Trump und Twitter: Der Streit spitzt sich zu

Foto: OLIVIER DOULIERY/ AFP
mbö/dpa