Drahtlos ins Internet Was das W-Lan-Urteil für Sie bedeutet

Wer über W-Lan ins Internet geht, sollte aufpassen: Das Drahtlosnetz muss mit einem Passwort geschützt werden, hat der Bundesgerichtshof entschieden - sonst droht womöglich teure Post vom Anwalt. Das Urteil hat Folgen für Privatanwender. SPIEGEL ONLINE beantwortet zentrale Fragen.
Bundesgerichtshof: Halter-Haftung für Betreiber offener W-Lan-Netze

Bundesgerichtshof: Halter-Haftung für Betreiber offener W-Lan-Netze

Foto: Ronald Wittek/ picture-alliance/ dpa/dpaweb