Drogenkrieg in Mexiko So setzen Kartelle Drohnen als Waffen ein

In Ländern wie Mexiko nutzen Gangs und Syndikate zunehmend Drohnen für ihre Geschäfte. Sogar Sprengsätze werden inzwischen damit transportiert. Der US-Grenzschutz ist überfordert mit dem Phänomen.
Drohnenaufnahme von der Grenze zwischen den USA und Mexiko, in El Nido del Aguila am Rand von Tijuana

Drohnenaufnahme von der Grenze zwischen den USA und Mexiko, in El Nido del Aguila am Rand von Tijuana

Foto: MARIO VAZQUEZ/ AFP
Abgestürzte Drohne mit Meth-Ladung in Tijuana 2015

Abgestürzte Drohne mit Meth-Ladung in Tijuana 2015

Foto: Secretaria de Seguridad Pública Municipal de Tijuana/ AP