Druck auf FDP De Maizière drängt erneut auf Vorratsdatenspeicherung

Die Union gibt sich zunehmend entschlossen, die Anfang des Jahres vom Bundesverfassungsgericht kassierte Vorratsdatenspeicherung wieder einzuführen. Die wiederholte öffentliche Forderung der Christdemokraten soll die widerspenstige FDP auf Linie bringen.
Thomas de Maizière: Der Innenminister will die Vorratsdatenspeicherung

Thomas de Maizière: Der Innenminister will die Vorratsdatenspeicherung

Foto: Markus Schreiber/ AP
pat/dapd