DSGVO-Geldstrafen "Fehler werden jetzt teuer"

Bei Verstößen gegen die neuen EU-Datenschutzregeln müssen Firmen künftig mit hohen Geldstrafen rechnen. Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink erklärt, was Unternehmen erwartet.
Angestellter in seinem Büro

Angestellter in seinem Büro

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / Frank Rumpenhorst/dpa