Durchsuchungsbeschluss für EU-Daten Apple und Cisco stehen Microsoft bei

Microsoft will US-Behörden keinen Einblick in Daten geben, die auf Servern im Ausland lagern. Jetzt schließen sich Apple und Cisco dem Widerstand an. Sie fürchten Sanktionen und einen Vertrauensverlust bei ihren Kunden.
Apple-Logo: Gemeinsam mit Cisco, Microsoft und anderen gegen US-Durchsuchungsbeschlüsse

Apple-Logo: Gemeinsam mit Cisco, Microsoft und anderen gegen US-Durchsuchungsbeschlüsse

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
kno