Entwurf des Koalitionsvertrags Union und SPD wollen Vorratsdatenspeicherung zurück

Da ist sie wieder: Die Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten steht in einem Entwurf des Koalitionsvertrags zwischen Union und SPD. Kritiker sehen in der Datensammlung einen Generalverdacht gegen Millionen Bürger.
Kabel in einem Rechenzentrum (Symbolbild): Provider sollen große Datenspeicher anlegen

Kabel in einem Rechenzentrum (Symbolbild): Provider sollen große Datenspeicher anlegen

Foto: AP/dpa
Vorratsdaten: Wer, wann, mit wem, wie lange
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Vorratsdaten: Wer, wann, mit wem, wie lange