Für Europa Experten-Bündnis fordert eigene digitale Infrastruktur

Die digitale Welt sei in US-amerikanischer und asiatischer Hand, sagt eine Allianz von Wissenschaftlern, IT-Experten und Medienmanagern. Europa brauche deshalb einen eigenen öffentlichen, digitalen Raum.
Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, bei der Vorstellung eines elektronischen Leitstellensystems in Sachsen (Archivbild)

Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, bei der Vorstellung eines elektronischen Leitstellensystems in Sachsen (Archivbild)

Foto: Sylvio Dittrich/ imago images/Sylvio Dittrich
"Die digitale Welt ist in US-amerikanischer oder asiatischer Hand"

Thomas Hofmann, Präsident der TU München

kko/dpa