Bundesdatenschutzbeauftragter Bundesregierung soll ihre Facebook-Seiten schließen

Der datenschutzkonforme Betrieb einer Facebook-Fanpage sei nicht möglich – also haben Bundesbehörden dort nichts verloren, sagt der Bundesbeauftragte für Datenschutz. Er droht mit Zwangsmaßnahmen.
Der Bundesbeauftragte für Datenschutz, Ulrich Kelber

Der Bundesbeauftragte für Datenschutz, Ulrich Kelber

Foto: Jens Krick / picture alliance / Flashpic
Noch online: Die Facebook-Fanpage der Bundesregierung

Noch online: Die Facebook-Fanpage der Bundesregierung

Foto: Facebook
tmk