Sammelklage wegen Datenschutz 25.000 gegen Facebook

Weil Facebook persönliche Daten nicht vor dem Zugriff durch Geheimdienste schützt, klagt der Österreicher Max Schrems gegen das Unternehmen. Die Sammelklage von 25.000 Nutzern könnte teuer werden.
Sammelklage wegen Datenschutz: 25.000 gegen Facebook

Sammelklage wegen Datenschutz: 25.000 gegen Facebook

Foto: JOE KLAMAR/ AFP
isa/AFP