Kinder und das Virus "Schädliche" Falschinformation - Facebook und Twitter gehen gegen Trump-Beitrag vor

Der US-Präsident verbreitet regelmäßig Un- oder Halbwahrheiten über das Coronavirus - auch in den sozialen Netzwerken. Gegen eine seiner jüngsten Behauptungen schreiten Facebook und Twitter nun hart ein.
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Donald Trump: Immer wieder Ärger mit Facebook und Co.

Foto: Alex Brandon/ AP
Icon: Spiegel
ANZEIGE
Icon: Spiegel
ANZEIGE
ANZEIGE
jok/AFP