Verdacht auf Volksverhetzung Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Facebook-Manager

In der Debatte um Hasskommentare auf Facebook hat die Staatsanwaltschaft Hamburg Ermittlungen gegen den Nordeuropa-Chef des Konzerns eingeleitet. Es geht um Beihilfe zur Volksverhetzung.
Facebook-Logo (Archivbild): Neue Ermittlungen in Hass-Debatte

Facebook-Logo (Archivbild): Neue Ermittlungen in Hass-Debatte

Aidan Crawley/ Bloomberg/ Getty Images