Vorwürfe der Schmutzkampagne Facebook trennt sich von umstrittener PR-Agentur

In einem Bericht der "New York Times" wird Facebook vorgeworfen, Kritiker mit einer Schmutzkampagne diffamiert zu haben. Das soziale Netzwerk widerspricht - zieht aber dennoch Konsequenzen.
Facebook-Logo

Facebook-Logo

Foto: Christophe Gateau/ dpa