Umgang mit Hasskommentaren Facebook wehrt sich gegen Millionenbußgeld

Facebook legt Einspruch gegen ein vom Bundesamt für Justiz verhängtes Bußgeld ein. Die Behörde wirft dem Unternehmen Verstöße gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz vor.
Das Bundesamt für Justiz wirft Facebook einen intransparenten Umgang mit Hass-Kommentaren vor

Das Bundesamt für Justiz wirft Facebook einen intransparenten Umgang mit Hass-Kommentaren vor

Foto: Dado Ruvic/ REUTERS
cva/dpa