Falsche Vergewaltigungsvorwürfe Haftbefehl gegen WikiLeaks-Chef aufgehoben

Julian Assange kann aufatmen. Schwedische Staatsanwälte haben den Haftbefehl gegen den WikiLeaks-Gründer aufgehoben - an den kurz zuvor bekannt gewordenen Vergewaltigungsvorwürfen sei nichts dran.
WikiLeaks-Gründer Assange: Kein Vergewaltigungsverdacht

WikiLeaks-Gründer Assange: Kein Vergewaltigungsverdacht

Foto: BERTIL ERICSON/ AFP
mit Material von dpa