Finnland Hacker erbeuten vertrauliche Daten und erpressen Patienten

Cyberkriminelle sind in Finnland an sensible Daten aus Psychotherapie-Behandlungen gelangt. Damit setzten sie Betroffene unter Druck - teilweise wurden persönliche Daten sogar veröffentlicht.
Psychotherapiezentrum Vastaamo in Helsinki

Psychotherapiezentrum Vastaamo in Helsinki

Foto: Heikki Saukkomaa / AP
juh/AFP