Führungsdebatte Piratenpartei braucht neuen Chef

Fünf Jahre hat Jens Seipenbusch die Piratenpartei verwaltet, nun kandidiert er nicht erneut für den Chefposten: Auf ihrem Parteitag am Wochenende wählen die zuletzt glücklosen Piraten einen neuen Vorstand.
Jens Seipenbusch (im Juli 2009): IT-Verwalter ohne Hang zur Berufspolitik

Jens Seipenbusch (im Juli 2009): IT-Verwalter ohne Hang zur Berufspolitik

Foto: A3390 Kay Nietfeld/ dpa
ore/dpa/dapd