Funkfrequenzen Millionen Digital-Receivern drohen eklatante Bildstörungen

Mit der Einführung der neuen Mobilfunktechnik LTE könnten Millionen von Digital-Receivern in Deutschland gestörte Fernsehbilder liefern. Betroffen sind nach Informationen des SPIEGEL rund 20 Millionen seit 2004 verkaufte DVB-T und C-Receiver - im schlimmsten Fall könnten sie nutzlos werden.