Fahndung per Funkzellenabfrage Berlin informiert Handynutzer, ob Ermittler ihre Daten abgefragt haben

Ermittler werten Handydaten rund um Tatorte aus - auch die von Unbeteiligten. Nun können Betroffene per SMS erfahren, ob ihr Telefon mit dabei war. Wenn sie sich denn vorher selbst anmelden.
Mobilfunkmast (Symbolbild)

Mobilfunkmast (Symbolbild)

Foto: Kay Nietfeld/ picture alliance / dpa