Nach EuGH-Urteil CDU-Politiker Frei fordert Speicherung von IP-Adressen

Unionsfraktionsvize Thorsten Frei schlägt eine Vorratsdatenspeicherung von IP-Adressen vor, um Kindesmisshandlung zu bekämpfen. Im neuen Urteil des Europäischen Gerichtshofs sieht er den Spielraum dafür.
Unionsfraktionsvize Thorsten Frei

Unionsfraktionsvize Thorsten Frei

Foto: 

Jörg Carstensen / dpa

DER SPIEGEL 42/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
wow
Mehr lesen über