Geo-Fotodienst Google verlängert Einspruchsfrist für Street View

Google gibt nach: Nach teils heftiger Kritik von Datenschützern und Politikern bekommen Bürger jetzt mehr Zeit, Einspruch gegen Fotos ihrer Häuser im Straßenatlas Street View zu erheben. Die Einführung des Geo-Dienstes ist dennoch weiterhin für dieses Jahr geplant.
Google Street View: Mehr Zeit für Widerspruch

Google Street View: Mehr Zeit für Widerspruch

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa