Leistungsschutzrecht Google lehnt Lizenzierungspflicht ab

Das Kabinett hat den Gesetzentwurf für ein Leistungsschutzrecht beschlossen, nun gibt es Kritik. Internetwirtschaft und Netzpolitiker laufen Sturm gegen die geplante Lizenzpflicht. Google kündigt schon mal an: Man lehne eine derartige Lizenzierung "rigoros" ab.
Bundeskanzleramt: Verlage sollen Lizenzen an Suchmaschinen vergeben

Bundeskanzleramt: Verlage sollen Lizenzen an Suchmaschinen vergeben

Foto: Britta Pedersen/ dpa
ore