Debatte um Leistungsschutzrecht Google-Optimierer unterstützen Google

Wie wichtig sind die Websites deutscher Verlage für Google? Laut einer Untersuchung machen sie nur 7,5 Prozent der Top-Treffer bei populären Suchanfragen aus. Das Fazit der Studie: Google verdient sein Geld in Deutschland zum größten Teil ohne Inhalte der Presseverleger.
Google-Screenshot: Kein großes Geschäft mit Presseinhalten?

Google-Screenshot: Kein großes Geschäft mit Presseinhalten?

Foto: REUTERS
ore/dpa