Pfeil nach rechts

Recht auf Vergessen Google widersetzt sich Datenschützern

Der Internet-Riese Google widersetzt sich der Löschung von sensiblen Privatdaten: Was für Europa gelte, sei global kein Gesetz. Französische Datenschützer schlagen Alarm.
Googles Firmenlogo: Laut dem Konzern gilt das "Recht auf Vergessen" nicht weltweit

Googles Firmenlogo: Laut dem Konzern gilt das "Recht auf Vergessen" nicht weltweit

REUTERS
amt/DPA/Reuters