Neue Studie Großbritannien und Australien machen Russland für Cyberangriffe verantwortlich

Der britische Außenminister spricht von rücksichtslosen Attacken: Russlands Militärgeheimdienst GRU soll hinter einer Serie von Cyberangriffen weltweit stecken. Darin sind sich die Regierungen in London und Canberra einig.
Jeremy Hunt

Jeremy Hunt

Foto: TOBY MELVILLE/ REUTERS
SPIEGEL TV
aar/Reuters/AP