Hasskommentare im Netz NRW-Sonderdezernat spürt 80 Beschuldigte auf

Lange galt das Internet als rechtsfreier Raum: Nun gehen Behörden zunehmend gegen Hetze und Beleidigungen vor - und bringen Hasskommentatoren vor Gericht.
Hasspostings im Netz: Die Behörden gehen zunehmend dagegen vor

Hasspostings im Netz: Die Behörden gehen zunehmend dagegen vor

Foto: Thomas Trutschel/ imago images/ photothek
mho/dpa