Industriespionage China protestiert gegen Hacking-Vorwürfe der USA

Die US-Regierung wirft chinesischen Hackern jahrelange Cyberspionage gegen westliche Firmen und Behörden vor. China bezeichnet die Anfeindungen als haltlos, fordert von den USA eine Korrektur ihres "Fehlverhaltens".
Hua Chunying, Sprecherin des chinesischen Außenamts

Hua Chunying, Sprecherin des chinesischen Außenamts

Foto: Jason Lee/ REUTERS
mak/dpa