Internet-Gedächtnis Google will Streit um Brust-OP nicht vergessen

Ein Arzt verlangt, dass Google nicht länger einen 20 Jahre alten Bericht über einen angeblichen Kunstfehler verlinken darf. Das Unternehmen wehrt sich juristisch. Ein Recht auf Vergessen gibt es im Internet bisher nicht. In der Europäische Union gibt es Pläne, genau das zu ändern.
Google-Messestand auf der Cebit: Falscher Ansprechpartner?

Google-Messestand auf der Cebit: Falscher Ansprechpartner?

Foto: Jochen Lübke/ dpa
ore