Pfeil nach rechts

Völkerrecht Ist Cyberkrieg ein Krieg?

Ist es Krieg, wenn Computerwürmer wie Stuxnet oder Flame Infrastruktur in Ländern wie Iran angreifen? Müssen dann also das Kriegsrecht und die Genfer Konventionen beachtet werden? Die Völkerrechtlerin Cordula Droege erklärt im Interview, wie schwierig es ist, Regeln für die Cyberschlacht festzulegen.
Von Thomas Darnstaedt
Codezeilen: Soldaten müssen ihre Waffen offen tragen - und Cyberkrieger?

Codezeilen: Soldaten müssen ihre Waffen offen tragen - und Cyberkrieger?

DPA
Mehr lesen über