EU-Kartellverfahren Google beugt sich Wettbewerbshütern

Wer per Google sucht, soll mehr als Google finden: Die EU-Kartellwächter haben dem Unternehmen offenbar Zugeständnisse bei der Anzeige von Suchergebnissen abgerungen. Laut einem Zeitungsbericht tauchen Links zu Konkurrenten künftig sichtbarer auf.
Bilder aus Rechenzentren: Googles Schatzkammern
Fotostrecke

Bilder aus Rechenzentren: Googles Schatzkammern

Foto: Google / Connie Zhou
juh/dpa