EU-Kartellverfahren Google-Gegner sträuben sich gegen Kompromissvorschlag

Auf Druck der EU-Wettbewerbshüter will Google seinen Konkurrenten mehr Platz in den Suchergebnissen einräumen. Doch den Wettbewerbern des Konzerns ist das zu wenig. Nimmt die EU-Kommission Googles Vorschläge an, würde das Unternehmen einer Strafe entgehen.
Google-Logo: Der Konzern will in seinen Suchergebnissen mehr Konkurrenzangebote zeigen

Google-Logo: Der Konzern will in seinen Suchergebnissen mehr Konkurrenzangebote zeigen

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
mak/dpa