Kartenpanne Banken fürchten Millionenschaden durch 2010-Fehler

Deutschlands Banken kämpfen immer noch gegen den 2010-Fehler bei EC- und Kreditkarten. Einem Zeitungsbericht zufolge erwägt die Branche eine aufwendige Umtauschaktion, die sie Millionen kosten könnte - Verbraucherschutzministerin Aigner fordert, dass Kunden anfallende Gebühren erstattet bekommen.
Bankkarten: 30 Millionen Stück durch defekte Chips nur eingeschränkt nutzbar

Bankkarten: 30 Millionen Stück durch defekte Chips nur eingeschränkt nutzbar

Foto: DDP
lis/APD/ddp
Mehr lesen über
Verwandte Artikel