Urheberrechtsreform Lambrecht macht neue Vorschläge zu Uploadfiltern und Leistungsschutzrecht

Bei der Reform des Urheberrechts soll es nach SPIEGEL-Informationen noch Änderungen geben. Sie betreffen das Leistungsschutzrecht und den Einsatz von Uploadfiltern. Widerstand aus der Union ist absehbar.
Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD)

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD)

Foto: OMER MESSINGER/EPA-EFE/REX