Landesverrats-Affäre Letzte Ermittlungen im Fall Netzpolitik.org eingestellt

Die Affäre um Netzpolitik.org und den angeblichen Landesverrat schlug Wellen. Mittlerweile sind die Ermittlungen gegen die Quelle der Blogger eingestellt - die entsprechende Anzeige hatte auf Abgeordnete gezielt.
Hans-Georg Maaßen (am 9. Juni im NSA-Untersuchungsausschuss)

Hans-Georg Maaßen (am 9. Juni im NSA-Untersuchungsausschuss)

Rainer Jensen/ dpa
fab