Leistungsschutzrecht Beamte warnten Regierung vor "Blamage" beim Google-Gesetz

Verlage und Google streiten über das Leistungsschutzrecht - dabei ist das Gesetz womöglich ungültig, weil die EU nicht vorab informiert wurde. Nach SPIEGEL-Informationen hatten Beamte die Regierung noch vor einer "Blamage" gewarnt.
Google-Büro in Berlin: Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Leistungsschutzrechts

Google-Büro in Berlin: Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Leistungsschutzrechts

Getty Images