US-Politik Nur eine Firma gibt mehr für Lobbying aus als Google

Eine US-Organisation überwacht die Lobby-Anstrengungen der Industrie in Washington. Im ersten Halbjahr 2014 gab demnach allein Google über neun Millionen Dollar für die Politikbeeinflussung aus. Spendabler war nur ein Chemieunternehmen.
Lobbyausgaben in den USA (Grafik von Statista): Google hinter Dow Chemical

Lobbyausgaben in den USA (Grafik von Statista): Google hinter Dow Chemical

Foto: Center for Responsive Politics
cis