Melderegister Städte machen Millionen mit Datenhandel

4,5 Millionen Auskünfte, mehr als 12 Millionen Euro Umsatz im Jahr: SPIEGEL ONLINE hat untersucht, wie viele Einwohnerdaten die größten deutschen Städte verkaufen und was ihnen das einbringt. Die Bürger können sich kaum wehren.
Pendler: Bürger müssen Meldeämtern Auskunft geben, die dürfen Adressdaten weitergeben

Pendler: Bürger müssen Meldeämtern Auskunft geben, die dürfen Adressdaten weitergeben

Foto: Marius Becker/ picture alliance / dpa

Meldedaten: Rangliste nach Einnahmen je Einwohner (2011)

Meldedaten: Rangliste nach einfachen Auskünften je Einwohner (2011)

Meldedaten: Auskünfte und Einnahmen 2011