Musikrecht Keine Einigung zwischen Gema und Youtube

Der Rechteverwerter Gema und die Videoplattform Youtube finden nach SPIEGEL-Informationen im Streit um die Bezahlung von Musikvideos bisher keine Lösung. Ursprünglich hatten sich die beiden Parteien bis Ende Oktober einigen wollen.
cpa
Mehr lesen über