Netzneutralität US-Netzbehörde verbietet Zwei-Klassen-Internet

Breitband-Internet als Grundversorgung: Die Regulierungsbehörde FCC hat in den USA die Netzneutralität durchgesetzt. Der schnelle Internetzugang muss allen Bürgern gleichermaßen zur Verfügung stehen - wie Wasser, Strom oder Telefonnetze.
FCC-Chef Tom Wheeler: Internet ist Werkzeug für freie Meinungsäußerung

FCC-Chef Tom Wheeler: Internet ist Werkzeug für freie Meinungsäußerung

Foto: AP/dpa
kry/AFP