Datenschutz-Verstoß Notebooksbilliger.de soll wegen Videoüberwachung Millionenbuße zahlen

Weil er Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überwacht hat, soll der Elektronikhändler Notebooksbilliger.de 10,4 Millionen Euro zahlen. Das Unternehmen sagt, sein Vorgehen sei »bei Versand- und Logistikunternehmen Standard«.
Arbeitsplätze und Aufenthaltsbereiche des Personals gefilmt: Elektronikhändler Notebooksbilliger.de

Arbeitsplätze und Aufenthaltsbereiche des Personals gefilmt: Elektronikhändler Notebooksbilliger.de

Foto: Julian Stratenschulte / dpa
pbe/dpa
Mehr lesen über