NSA-BND-Spähaffäre Internetnutzer misstrauen dem Staat

Massives Misstrauensvotum: 42 Prozent der deutschen Nutzer fürchten sich vor kriminellen Datensaugern im Netz, fast genauso viele empfinden staatliche Überwachung als Bedrohung. Sicher im Netz fühlt sich nur eine Minderheit.
Weltweit verbunden: Viele deutsche Nutzer fühlen sich bedroht - auch durch den Staat

Weltweit verbunden: Viele deutsche Nutzer fühlen sich bedroht - auch durch den Staat

Corbis
lis/dpa