Neue Greenwald-Enthüllung NSA überwachte prominente Muslime in den USA

Fünf prominente US-Muslime standen im Visier von NSA und FBI - das zeigt ein Snowden-Dokument. Betroffen war unter anderem ein angesehener Republikaner-Funktionär. Die Männer könnten die Überwachung nun gerichtlich anfechten.
Nihad Awad (2009): "Ich bin wirklich wütend"

Nihad Awad (2009): "Ich bin wirklich wütend"

Foto: Gerald Herbert/ ASSOCIATED PRESS
Hooshang Amirahmadi (2013): Professor an der Rutgers University in New Jersey

Hooshang Amirahmadi (2013): Professor an der Rutgers University in New Jersey

Foto: Julio Cortez/ AP
Agha Saeed (2004): "Früher waren es Kommunisten und Linke"

Agha Saeed (2004): "Früher waren es Kommunisten und Linke"

Foto: BRIAN KERSEY/ AP
mbö/juh