Online-Binnenmarkt EU-Kommission will geistiges Eigentum schützen

Die Europäische Union will einen gemeinsamen Online-Binnenmarkt schaffen, in dem geistiges Eigentum gut geschützt ist. Einen entsprechenden Rahmenplan hat EU-Kommissar Michel Barnier präsentiert. Vorgesehen sind Musik-Lizenzen und Regeln für "verwaiste" Bücher.
EU-Kommissar Michel Barnier: Grundsatzpapier mit 19 Einzelmaßnahmen

EU-Kommissar Michel Barnier: Grundsatzpapier mit 19 Einzelmaßnahmen

Foto: GEORGES GOBET/ AFP
ore/AFP/dpa