Online-Wahlkampf 26-Jährige ist Merkels Stimme im Netz

Ein Team unbezahlter junger Leute betreut das Online-Profil der Kanzlerin. Patricia Romanowsky ist eine davon. Sie schreibt ohne Aufsicht und gibt sogar Lebenshilfe - im Web spricht sie für die Kanzlerin. SPIEGEL ONLINE sprach mit Merkels Stimme im Netz.
Von Mathias Hamann
Patricia Romanowsky, 26, betreut Angela Merkels Profil bei MeinVZ. Früher war sie Merkels Online-Mädchen-für-alles, heute schreibt sie nur noch Nachrichten und gibt dabei sogar Lebenshilfe - natürlich CDU-Konform.

Patricia Romanowsky, 26, betreut Angela Merkels Profil bei MeinVZ. Früher war sie Merkels Online-Mädchen-für-alles, heute schreibt sie nur noch Nachrichten und gibt dabei sogar Lebenshilfe - natürlich CDU-Konform.

Foto: Mathias Hamann